Wandern und Canyoning in den Kaskaden des Purcaraccia

erkundung - wellness und sport
Wandern und Canyoning in den Kaskaden des Purcaraccia

Fans des Nervenkitzels – die Kaskaden des Purcaraccia werden Sie mit ihren natürlichen Rutschbahnen, Kletterfelsen und smaragdgrünen Wasserbecken begeistern.

Treten Sie in das Tal des Purcaraccia für einen Parcours, der sie nach zwei Kilometern zum ersten Becken führt, welches Ihnen einen herrlichen Ausblick auf die Felsen von Bavella bietet. Ein belebendes Bad im kristallklaren, 14 °C kalten Wasser erwartet die Mutigsten unter Ihnen. Felsenklettern, atemberaubende Sprünge, Abseilen aus 30 Metern Höhe, Rutschpartien auf Wasserrutschen … ein ganzes Programm an Aktivitäten voller Nervenkitzel für alle dynamischen Abenteurer.

Obwohl Purcaraccia sicherlich ein Lieblingsort sportbegeisterter Abenteurer ist, ist es vor allem auch ein wahrer Garten Eden. Oben auf den Felswänden können Sie eine fantastische Aussicht auf das Tal und den faszinierenden Anblick seiner kristallklaren Wasserkaskaden genießen.

Dieses kleine Fleckchen Paradies ist relativ beliebt geworden, sodass es ratsam ist, diese Tour wenn möglich außerhalb der Saison zu unternehmen. Für den Aufstieg braucht es etwas Atem und ein wenig Muskelkraft, das Tragen von Helm und geeigneten Schuhen ist Bedingung.

Kaskaden des Purcaraccia
20122 Quenza