U Palazzu Serenu, wenn Charme auf Authentizität trifft

charmant
U Palazzu Serenu, wenn Charme auf Authentizität trifft

Dieser Palast aus dem 17. Jahrhundert, der von der Innenarchitektin Nathalie Battesti, Schülerin von Andrée Putman und Christian Liaigre, völlig neu überarbeitet wurde, empfängt Sie in der Gemeinde Oletta.

U Palazzu Serenu überragt den prachtvollen Golf von Saint-Florent und die aride Agriates-Wüste. Der Bau mit florentiner Inspiration erstreckt sich um sechs Zimmer und drei Suiten herum, die mit edlen und raffinierten Materialien dekoriert wurden.
Genießen Sie den Blick auf der Außenterrasse und schwimmen dann einige Züge im 20 Meter langen Pool. Zur Erholung wartet ein Wellness-Bereich auf Sie.
Bei einem Mittag- oder Abendessen können Sie die mediterrane und traditionelle korsische Küche im Restaurant kosten, das sich zur Wahrung der Intimität auf 18 Gedecke beschränkt.
Seit Jahrhunderten wird Oletta auch "die Perle von Nebbio" genannt, aufgrund ihrer landwirtschaftlichen, patrimonialen und kulturellen Reichtümer. Zahlreiche Aktivitäten wie thematische Spaziergänge, der Besuch des Museums für sakrale Kunst, der See in Padula, die Töpferei, die Werkstätten der Kunsthandwerker und Künstler und der Handwerksmarkt vom Kloster Saint François bereichern Ihren Aufenthalt.

U Palazzu Serenu
Lieu-dit Paganacce
20232 Oletta

Tel.: +33 (0)4 95 38 39 39

www.upalazzuserenu.com/de

Zimmer: ab 200 EUR