Museo de la Ciudad: die ganze Pracht von Havanna

museum
Museo de la Ciudad: die ganze Pracht von Havanna

Dieser prachtvolle Palast wahrt die Erinnerung an die schönsten Stunden der kubanischen Hauptstadt.

Ein Innenhof aus weißem Marmor, der in Havanna so typisch ist. In seinem Mittelpunkt eine beeindruckende Statue von Christoph Kolumbus und zu seinen Füßen Rad schlagende Pfauen. Und das ist erst der Beginn der Besichtigung des Palacio de los Capitanes Generales.
Das Museum zählt zu den faszinierendsten der Hauptstadt und wurde um 1790 herum in einem strahlenden Barock-Stil erbaut. Es war zunächst Wohnsitz der spanischen Gouverneure der Insel und empfang später die amerikanischen Militär-Gouverneure und den Präsidenten der Republik zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der Palast wurde 1920 der Stadtgemeinde überlassen und erst zum Rathaus und später zum Stadtmuseum umgewandelt.
Heute wird darin das Mobiliar der Epoche, wunderschöne Kunstsammlungen der Namhaften und Gouverneure, aber auch Dokumente aufbewahrt, die die Geschichte von Havanna nachzeichnen und eine Kutsche aus dem 19. Jahrhundert.

Museo de la Ciudad
Calle Tacón
Plaza de Armas
Habana Vieja
10100 La Habana