L'Atelier de Ben, gemischte französische Gastronomie

atelier
L'Atelier de Ben, gemischte französische Gastronomie

Ein eleganter Ort, an dem alle Genießer gerne kulinarische Genüsse aus aller Welt und neue Aromen vereinen.

Benoît Vantaux, für den La Réunion zur zweiten Heimat wurde, eröffnete, nachdem er vorher in den Küchen des InterContinental auf der Place de l'Opéra in Paris tätig gewesen war, sein „Atelier“ in Saint-Denis. Hier wird eine einfallsreiche, kreative Küche serviert, die keine Wünsche offenlässt – 24 Gedecke mittags und abends.

Alles wird immer wieder neu interpretiert und die Speisekarte wird ständig erneuert. Mit seiner schlichten Dekoration in einem schönen schwarz-weiß gestalteten Raum präsentiert sich das Restaurant mit viel Charme und Modernität. Der Service und der Empfang sind hervorragend und die Speisekarte bietet Aromenvielfalt und Authentizität: Der Küchenchef interpretiert die großen Klassiker der Gastronomie und variiert die Zutaten. Als Auftakt empfiehlt er Ravioli mit Foie gras von der Ente, halb gegart, mit schwarzer Trüffelemulsion, gefolgt von einer knusprigen Geflügelbrust mit Kartoffelgnocchi, Lauch und Tonkabohnensaft. Und zum Abschluss ein Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern oder ein Törtchen mit roten Beeren. Benoît bietet auch Kochkurse an, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Vergessen Sie nicht, vorher zu reservieren!

L'Atelier de Ben
12, rue de la Compagnie
97400 Saint-Denis

Tel.: +262 (0)2 62 41 85 73

www.atelier-de-ben.com

Karte: ca. 60 EUR