Die schönsten Luxusboutiquen von Paris

shopping
Die schönsten Luxusboutiquen von Paris

Für Shoppingsüchtige und Flaneure sind die prächtigen Schaufenster mit ihrer Luxusware und Haute Couture genau das Richtige.

Luxusboutiquen gehören zur Grundausstattung diverser Viertel der französischen Hauptstadt. Im berühmten „Goldenen Dreieck“ finden Sie in der Avenue Montaigne die edelsten Haute-Couture-Marken der Welt (u. a. Chanel, Dior und Nina Ricci), während nur wenige Schritte davon entfernt die Avenue des Champs-Élysées ebenso mehrere Luxusprodukte von Louis Vuitton oder auch dem Parfümeur Guerlain in petto hat. Die dortigen Geschäfte sind riesig - manchmal auf mehreren Etagen - und bieten ein umfangreiches Sortiment.
Wenn Sie es zum Shoppen lieber ein wenig ruhiger haben, kommen Sie auf dem hübschen Place Vendôme, wo Sie Uhren- und Juwelierfachgeschäfte vorfinden, mit dem traumhaften Handwerk von Herstellern wie Cartier und Van Cleef & Arpels voll auf Ihre Kosten.
Als krönender Abschluss bieten sich die großen Kaufhäuser unweit des Bahnhofs Saint-Lazare an (Printemps und Galeries Lafayette), wo Sie die geballte Ladung an französischem Luxus unter einem Dach präsentiert bekommen. In der Weihnachtszeit bestaunen Horden von Touristen aus der ganzen Welt die Schaufenster. Diese werden von den begabtesten Kreateuren mit animierten Figuren üppig geschmückt.