Der fantastische Piton Maïdo

erkundung
Der fantastische Piton Maïdo

Der Gipfel des Piton Maïdo bietet einen atemberaubenden Ausblick inmitten einer vielfältigen, geschützten Natur.

Der Piton Maïdo liegt 2.190 Meter über dem Meeresspiegel im Herzen des Nationalparks von La Réunion. Von hier aus genießt man einen spektakulären Panoramablick über den Cirque de Mafate und die Westküste der Insel mit ihren hellen Sandstränden.
Von St. Paul aus gibt es wunderschöne Wanderwege durch das Gebiet mit allen Schwierigkeitsgraden. Viele Weiler und abgelegene Dörfer auf den Hochplateaus sind bewohnt und viele Bewohner leben hier auf fast autarke Weise, denn sie werden nur gelegentlich von Hubschraubern versorgt. Dennoch führte eine Autostraße zum Piton Maïdo. Von hier aus können Sie den Gros Morne, den Grand Bénare - mit 2.898 m Höhe der dritthöchste Gipfel der Insel, den Col du Taïbit oder auch den majestätischen Piton des Neiges bewundern.
Alle, die auf Geschwindigkeit stehen, können mit dem Mountainbike auf Downhill-Strecken zum Badeort Saint-Gilles hinunterfahren. Jedes Jahr findet hier das berühmte Mountainbike-Rennen “Mégavalanche de la Réunion“ statt.