Den Wald von Ospédale entdecken

erkundung
Den Wald von Ospédale entdecken

Wald ist eine der typischen Vegetationsformen Korsikas. Ospédale in der Region von Porto-Vecchio ist ein hoch gelegenes Dorf, das seinen Namen von einem ehemaligen Krankenhaus hat.

Der hier wachsende Pinienwald wird Sie verzaubern. Ein See und ein Wasserfall vervollkommnen diese auf 950 Metern gelegene Landschaft.
Ein Weg führt Sie in einer knappen halben Stunde zum schönen Wasserfall Piscia di Gallu: Aus 60 Metern Höhe fällt das Wasser mit einer Schönheit, für die sich die kurze Wanderung auf jeden Fall lohnt. Zahlreiche Tierarten leben hier friedlich zusammen: Mufflons, Kühe, Schweine, ... Zwischen Kiefernwald und Macchia schlängeln sich mehrere Wanderwege. Die Gerüche des Unterholzes machen Platz für die sanfte mediterrane Vegetation.
Wer dann noch nicht genug hat, auf den warten mehrere Klettergärten im Wald: eine unterhaltsame und sogar im Sommer erfrischende Pause nur wenige Kilometer von den Stränden entfernt.

Wald von Ospédale
20170 San-Gavino-Di-Carbini