Church and State: Frankreich gebührt der Ehrenplatz

gastronomie - bistro
Church and State: Frankreich gebührt der Ehrenplatz

Genießen Sie ganz in der Nähe der Downtown in einem der besten Restaurants des Arts District-Viertels die Exzellenz der französischen Gastronomie.

Schon allein das Viertel Arts District in vollem Umbruch ist einen Abstecher wert. Lofts, vegane Lokale, Yoga-Zentren, Fahrradreparaturen … das Mini-Viertel hat sich innerhalb von ein paar Jahren in puncto Trend bis zur Spitze hochgearbeitet.
Das Restaurant Church & State, seit 2008 in den ehemaligen Lagerhallen der National Biscuit Company angesiedelt, ist nicht nur eine Adresse, die man partout nicht verpassen darf, sondern auch ein kleines Eckchen Frankreich in den Vereinigten Staaten. Sein schlichtes Design, ganz aus Holz; seine Bar und seine offene Küche tauchen Sie sowohl im Speisesaal als auch auf der großen Terrasse umgehend in die Atmosphäre eines Pariser Bistros.
Lassen Sie sich von einer nicht nur abwechslungsreichen, sondern auch verlockenden Bistro-Karte überraschen, zubereitet vom Sternekoch Tony Esnault: Cassoulet, Bouillabaisse, Nizza-Salat, marinierte Miesmuscheln oder ein echtes Steak Tartare mit Pommes frites. Alles ist dabei, selbst hausgemachte Wurst und hausgemachter Käse … Auf der Weinkarte finden Sie die Herkunftsbezeichnungen aus der Loire, aus Bordeaux oder dem Languedoc, die den Reichtum der französischen Weinbaugebiete ausmachen und, maßvoll genossen, Ihre Mahlzeit begleiten.

Church & State
1850 Industrial St
Los Angeles, CA 90021

Tel: +1 213 405 1434

www.churchandstatebistro.com

Karte: etwa 25 USD