WLAN an Bord

Mit den WLAN-Pässen Air France CONNECT bleiben Sie auch über den Wolken mit Ihren Lieben in Verbindung.

FÜR JEDEN DAS RICHTIGE WLAN-ANGEBOT

An Bord unserer Flugzeuge mit WLAN-Hotspot können Sie zwischen drei Pässen* wählen, um per Smartphone, Tablet oder Laptop im Internet zu surfen.
  • Mit dem kostenlosen „Message“ Pass können Sie über Ihre Lieblingsapps (WhatsApp, iMessage und WeChat) mit Ihren Lieben in Verbindung bleiben
  • Mit dem „Surf“ Pass können Sie eine Stunde lang oder während der gesamten Flugdauer im Internet surfen und Ihre E-Mails abrufen
  • Mit dem „Stream“ Pass  können Sie auf Ihrem Flug Mitteilungen senden, im Internet surfen, Videos streamen und Inhalte downloaden

Außer an Bord der Boeing 787. In diesen Flugzeugen werden Ihnen 3 Datenpakete angeboten: Basic (5 € für 20 MB), Standard (10 € für 50 MB) und Premium (30 € für 200 MB).

GRENZENLOS VERNETZT ÜBER DEN WOLKEN

Bis 2020 wird die gesamte Flotte von Air France, HOP! und Joon mit der neuesten WLAN-Technologie ausgestattet sein.

An Bord unserer Boeing 787 ist das WLAN bereits installiert. 

Das Angebot von Air France CONNECT wird ständig erweitert, damit Sie sich auf noch mehr Dienste (aktuelle Fluginformationen und Shopping) und Unterhaltungsangebote (Serien, Spielfilme und Dokumentarfilme) freuen können.

WIE VERBINDE ICH MICH MIT DEM WLAN AN BORD?

Schalten Sie Ihr Gerät ein und aktivieren Sie den Flugmodus.
Aktivieren Sie das WLAN. Wählen Sie AirFranceCONNECT aus den verfügbaren WLAN-Netzwerken aus.
Rufen Sie Ihren Browser auf. Sie werden dann automatisch mit dem Portal connect.airfrance.com verbunden. Wählen Sie das gewünschte Internet-Paket aus und aktivieren Sie das Paket!
Schalten Sie Ihr Gerät ein und aktivieren Sie den Flugmodus.
Aktivieren Sie das WLAN. Wählen Sie AirFranceCONNECT aus den verfügbaren WLAN-Netzwerken aus.
Rufen Sie Ihren Browser auf. Sie werden dann automatisch mit dem Portal connect.airfrance.com verbunden. Wählen Sie das gewünschte Internet-Paket aus und aktivieren Sie das Paket!
nach oben